Verbesserungsvorschläge bzgl Durchsuchen von Archiven (Archive rekursiv durchsuchen und mehr)

Deutscher Support für die Software AllDup
Post Reply
sdfgdhfgh
Posts: 34
Joined: 02 Feb 2014, 17:36

Verbesserungsvorschläge bzgl Durchsuchen von Archiven (Archive rekursiv durchsuchen und mehr)

Post by sdfgdhfgh »

Mit einem gezielten Test habe ich heute festgestellt, dass Alldup nur die erste Ebene von Archiven entpackt, also nicht Archive in Archiven. Sinnvoll fände ich, wenn Alldup dies auch tun würde. Idealer Weise würde dies passieren, sobald alle notwendigen subarchive entpackt sind - und nicht etwa erst, nachdem das ganze "Mutterarchiv" extrahiert worden ist, weil dies dies benötigten temporären Speicher ggf drastisch erhöhen würde.

Als Zusätzliche Option würde sich dann anbieten, die Rekursionstiefe zu beschränken, damit Alldup sich nicht in z.B. einer klassischen zip-Bombe festentpackt.

Nachtrag:
- Die Extraktion (von 7z zumindest) scheint single-threaded zu sein, jedenfalls wird nur ein Kern ausgelastet und die Datenträger langweilen sich. Das ist sehr schade.
- "Dateipfad öffnen" funktioniert für Dateien in Archiven nicht. wenn man den Archiver nicht öffnen kann oder will, könnte man den Pfad der Archivdatei stattdessen öffnen
- Ordnerstrukturen innerhalb von Archiven werden nicht dargestellt. Zusammen mit dem vorherigen kann das dazu führen, dass es ziemlich aufwändig wird, die Duplikate wieder zu finden.
- Weiterhin wäre es gut, wenn man die Extraktion eines Archivs abbrechen könnte. Soweit ich sehe, kann man nur insgesamt abbrechen oder die Extraktion der aktuellen Datei - was bei umfangreichen Archiven natürlich nicht praktikabel ist.

Nachtrag 2: kann es sein, dass das Entpacken deswegen so langsam ist, weil jeweils nur eine Datei entpackt wird, der Entpacker beendet wird für die nächste Datei dann dasselbe Archiv neu analysiert wird, um die nächste Datei zu extrahieren? Also statt einer Verarbeitung, bei der eine Datei nach der anderen extrahiert wird, der Vorgang aber nach jeder Datei ggf kurz pausiert wird, wird die Datei jedes mal erneut "eingelesen" ? Durch den Plattencache könnte das die geringe Laufwerksauslastung bei gleichzeitig niedriger CPU-Auslastung erklären.
sdfgdhfgh
Posts: 34
Joined: 02 Feb 2014, 17:36

Re: Verbesserungsvorschläge bzgl Durchsuchen von Archiven (Archive rekursiv durchsuchen und mehr)

Post by sdfgdhfgh »

Eine Rückmeldung dazu wäre schön.
Administrator
Site Admin
Posts: 3660
Joined: 04 Oct 2004, 18:38
Location: Thailand
Contact:

Re: Verbesserungsvorschläge bzgl Durchsuchen von Archiven (Archive rekursiv durchsuchen und mehr)

Post by Administrator »

sdfgdhfgh wrote:
19 Nov 2020, 14:33
Mit einem gezielten Test habe ich heute festgestellt, dass Alldup nur die erste Ebene von Archiven entpackt, also nicht Archive in Archiven.
Wurde auf der ToDo-Liste notiert.
- Die Extraktion (von 7z zumindest) scheint single-threaded zu sein,
Dies lässt sich leider nicht ändern.
- "Dateipfad öffnen" funktioniert für Dateien in Archiven nicht
Hierbei wird aktuell der Ordner des Archives mit dem Windows Explorer geöffnet.
- Ordnerstrukturen innerhalb von Archiven werden nicht dargestellt.
Der Pfad einer Datei aus einem Archiv wird in der Spalte Archivpfad angezeigt.
- Weiterhin wäre es gut, wenn man die Extraktion eines Archivs abbrechen könnte.
Wurde auf der ToDo-Liste notiert.
Nachtrag 2: kann es sein, dass das Entpacken deswegen so langsam ist, weil jeweils nur eine Datei entpackt wird, der Entpacker beendet wird für die nächste Datei dann dasselbe Archiv neu analysiert wird, um die nächste Datei zu extrahieren?
Nein, dem ist nicht so.
sdfgdhfgh
Posts: 34
Joined: 02 Feb 2014, 17:36

Re: Verbesserungsvorschläge bzgl Durchsuchen von Archiven (Archive rekursiv durchsuchen und mehr)

Post by sdfgdhfgh »

Danke für die Rückmeldung. Wäre da nicht eine Warnung sinnvoll unter dem Reiter "Archivdateien" in Richtung:
"Die Extraktion der Formate x y und z kann aus technischen Gründen nur single-threaded erfolgen. Werden größere Archivbestände durchsucht empfielt sich das Entpacken in ein temoräres Verzeichnis vor dem Einsatz von AllDup"
und die betroffenen Archivdateien werden farblich hervorgehoben (etwa orange).

reine Neugier: Woher kommt dieses technische Beschränkung?

Danke!
Administrator
Site Admin
Posts: 3660
Joined: 04 Oct 2004, 18:38
Location: Thailand
Contact:

Re: Verbesserungsvorschläge bzgl Durchsuchen von Archiven (Archive rekursiv durchsuchen und mehr)

Post by Administrator »

Das liegt an der verwendeten Datei 7z.dll welche nur "single thread" entpackt.
Post Reply