Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Deutscher Support für die Software AllDup
Post Reply
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

Hallo,

ich versuche seit geraumer Zeit eine Ordnerstruktur

Code: Select all

\\server\disk1\daten1\daten2\KS-A
\\server\disk2\daten1\daten2\KS-A
\\server\disk3\daten1\daten2\KS-TEST
\\server\disk4\daten1\daten2\KS-A
\\server\disk4\daten1\daten2\KS-TEST
\\server\disk4\daten1\daten2\KW-TEST
\\server\disk5\daten1\daten2\KS-TEST
\\server\disk6\daten1\daten2\KS-B
nach Dubletten zu durchsuchen und dabei die Verzeichnisse KS-TEST und KW-TEST zu exkludieren,
doch es gelingt mir einfach nicht!

Mein Quellordnder sehen so aus:

Code: Select all

\\server\disk1\daten1\daten2
\\server\disk2\daten1\daten2
\\server\disk3\daten1\daten2
\\server\disk4\daten1\daten2
\\server\disk5\daten1\daten2
\\server\disk6\daten1\daten2
[x} vergleiche nur Dateien aus unterschiedlicheb Quellordnern
Ich habe diverse exklusiv Ordnerfilter ausprobiert, z.B.

Code: Select all

\KS-TEST\|\KW-TEST\
*\KS-TEST\*|*\KW-TEST\*
*\KS-TEST\*
\KS-TEST\
KS-TEST
etc.

Bei jedem Durchlauf bekomme ich ein Suchergebnis, welches Duplikate aus den Ordnern KW-TEST und KS-TEST enthält,
was nicht erwünscht ist.

Kann mir bitte jemand erklären, wie genau der Filter aussehen muss, damit Duplikate gefunden werden in allen Unterordnern von "daten2",außer "KS-TEST" und "KW-TEST" ?

Ich wäre und bin dankbar für jede Idee ;-D

Schöne Sommertage!
Administrator
Site Admin
Posts: 3802
Joined: 04 Oct 2004, 18:38
Location: Thailand
Contact:

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by Administrator »

Mit diesen beiden exklusiven Ordnerfiltern sollte es eigentlich funktionieren:

Code: Select all

\\server\disk?\daten1\daten2\KW-TEST
\\server\disk?\daten1\daten2\KS-TEST
Die Filteroption "Platzhalter im Filter als Text behandeln" muss hierfür deaktiviert sein.
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

Vielen Dank!

Da habe ich wohl übersehen, dass Platzhalter/Wildcards überall verwendet werden dürfen.

Leider aber will es noch nicht so richtig funktionieren.

Da die Ordner "disk" in den zweistelligen Bereich gehen (disk1...disk20) habe ich anstelle "?" einfach "*" verwendet
und aus "KW-TEST" und "KS-TEST" ein "*-TEST" zusammengefasst.

Ergo sieht der Filter nun so aus:

Code: Select all

\\server\disk*\daten1\daten2\*-TEST
Beim Einlesen der Daten habe ich allerdings gesehen, dass Ordner unterhalb von "KS-TEST" eingelesen werden,
also z.B. \\server\disk4\daten1\daten2\KS-TEST\soll_nicht\beachtet_werden.

Ist das so gedacht, weil der Filter erst nach der Anzeige greift,
oder muss ich meinen Ordnerfilter um ein abschließendes * ergänzen?
Also so:

Code: Select all

\\server\disk*\daten1\daten2\*-TEST\*
Alles nicht so einfach.
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

Vielleicht funktionieren auch einfach zwei Wildcards in einem Ordnerfilter nicht?
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

Wie dem auch nun alles sei, es funktioniert leider nicht wie gewünscht.
Egal ob ich ein * an den Ordnerfilter anhänge oder nicht, egal, ob ich die beiden Filtertexte, zu einem zusammenfasse mittels Pipe-Zeichen | oder nur einen einzigen Wildcard benutzt im Ordnerfilter.
Es werden ständig die ausgeschlossenen Pfade (und alles, was darunter ist) mit in der Übersicht angezeigt und mit durchsucht.

Ich warte dann einfach ab bis es vielleicht etwas intuitiver funktioniert.
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

AllDup 4.5.22 PE

Hallo und eine schöne, wenn auch regnerische, Woche,

Also ich habe es nun - nach einiger Zeit des Erholens und Konzentrierens - noch einmal versucht und dabei festgestellt, dass sogar der exakte Pfad, wie ich ihn im Fenster der laufenden Suche sehe, nicht gefiltert wird.

Ich habe mir dazu einen Screenshot gemacht und den Pfad genau so abgetippt und in die Ordnerfilter eingetragen. Mit und ohne endendem *, damit die unteren Verzeichnisse auch ausgeschlossen werden.

Das was mir auffällt: die Groß- und kleinschreibung ist unterschiedlch, wenn ich etwas bei den Ordnerfiltern eintrage, wird es nicht genauso im Suchfenster angezeigt, unten im Protokoll, wo die verwendeten Ordnerfilter noch einmal aufgelistet werden. Aber das sollte mit der nicht angehakten Option "Groß- und Kleinschreibung der Filter berücksichtigen" ja kein Thema sein, nehme ich stark an.

Unter Windows10 habe ich in AllDup verschiedene Ordner eines Linux-Rechners eingebunden, die über SAMBA bereitgestellt werden, also - so meine Annahme - ist die deaktivierte Groß-/Kleinschreibung korrekt.

Ich habe jetzt zirka 15 verschiedene Varianten in den Ordnerfiltern eingetragen, aber keine einzige greift!

Ich bin - auch nach der Zeit der Erholung und Konzentration - völlig desillusioniert, wieso es so kompliziert sein muss, diese Ordnerfilter zu benutzen.

Es wäre doch wünschenwert, einfach einen Pfad mit abschließendem Wildcard * anzugeben und alles, was nach dem Wildard * kommt, wird ignoriert.
(Sofern man wie ich, die Ordnerfilter exklusive benutzt.)
So wie ich den Text "Exklusive - Keine Ordner durchsuchen, welche mit einem Filtertext übereinstimmen" verstehe, sollte noch nicht einmal das abschließende Wildcard * nötig sein.

Ein FIltertext

Code: Select all

\\server\disk1\daten1\daten2\KW-TEST
müsste demnach den kompletten Ordner "KW-TEST" und dessen Unterordner von der Suche ausschließen, wenn im Quellordner z.B.
unter "Laufwerke / Ordner" der Pfad

Code: Select all

\\server\disk1\daten1\daten2
angegeben ist, oder? Jedenfalls so mein Verständnis.

Vielleicht funktioniert es ja innerhalb von lokalen Windowspfaden, aber nicht, wenn man UNC Pfade benutzt?

Wie gesagt und auch hier vorgeschlagen, ich habe den exakten Pfad in die Ordnerfilter eingetragen, der auch im Suchfenster ausgegeben wird.

Desweiteren habe ich mit der Funktion "Filter per Ordnerauswahl hinzufügen" einen Ordner ausgewählt und dennoch wird dieser (und somit dessen Unterordner) durchsucht.

Die Hilfe mit "Taste STRG = Auswahl aller Unterordner oder Dateien" im Ordnerauswahl-Fenster verstehe ich so, dass ich beim Klick auf OK um die Auswahl zu bestätigen, AUCH die Taste STRG drücken muss? Die Hilfe schweigt sich leider dazu aus. Jedenfalls habe ich keinen Unterschied im dann eingetragenen Ordner erkennen können. Es wird immer ein Ordner dieserart eingetragen

Code: Select all

\\server\disk1\daten1\daten2\KW-TEST
Und genau den und alle Unterordner möchte ich auch gerne herausfiltern lassen, d.h nicht in der Suche berücksichtigt wissen.

Ich bin nun wieder am Ende meiner Kräfte und meines Lateins. ;-D

Irgendetwas scheine ich einfach nicht zu begreifen oder zu berücksichtigen oder zu sehen...
Administrator
Site Admin
Posts: 3802
Joined: 04 Oct 2004, 18:38
Location: Thailand
Contact:

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by Administrator »

Das Problem lässt sich hier nicht reproduzieren. Der Ordnerfilter funktioniert ohne Probleme. Auch bei Verwendung eines Netzwerkspfades.

Quellordner: \\workpc1\c$\temp\alldup pic different dimension
Exklusiver Ordnerfilter: \\work-pc\c$\temp\alldup pic different dimension\filter-me

Die Daten in dem Unterordner "filter-me" wurden bei der Suche alle ausgeschlossen.
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

Davon war ja auszugehen ;-D

Können Sie bitte noch meine Unklarheit mit
Die Hilfe mit "Taste STRG = Auswahl aller Unterordner oder Dateien" im Ordnerauswahl-Fenster verstehe ich so, dass ich beim Klick auf OK um die Auswahl zu bestätigen, AUCH die Taste STRG drücken muss?
aufgreifen?

Und noch einmal, um es explizit zu kontrollieren: Wenn Sie sagen, dass die Daten in dem Unterordner "filter-me" bei der Suche alle ausgeschlossen wurden, dann sehen Sie weder den Ordner "filter-me", noch einen seiner Unterordner in dem Suchfenster?


Ich werde einmal versuchen, ein Testsystem aufzusetzen und ein Video davon zu machen, damit man mehr sieht.

Danke!
Administrator
Site Admin
Posts: 3802
Joined: 04 Oct 2004, 18:38
Location: Thailand
Contact:

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by Administrator »

goldkante wrote:
19 Sep 2022, 22:00
Die Hilfe mit "Taste STRG = Auswahl aller Unterordner oder Dateien" im Ordnerauswahl-Fenster verstehe ich so, dass ich beim Klick auf OK um die Auswahl zu bestätigen, AUCH die Taste STRG drücken muss?
Das bezieht sich auf die angezeigte Baumstruktur mit der Ordnerauswahl.
goldkante wrote:
19 Sep 2022, 22:00
Wenn Sie sagen, dass die Daten in dem Unterordner "filter-me" bei der Suche alle ausgeschlossen wurden, dann sehen Sie weder den Ordner "filter-me", noch einen seiner Unterordner in dem Suchfenster?
Ich verstehe leider die Frage nicht.
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

Administrator wrote:
19 Sep 2022, 22:26
Das bezieht sich auf die angezeigte Baumstruktur mit der Ordnerauswahl.
Ah, danke. Also ich drücke STRG und alle Unterordner des angeklickten Ordners werden auch ausgewählt. Gut.
Administrator wrote:
19 Sep 2022, 22:26
goldkante wrote:
19 Sep 2022, 22:00
Wenn Sie sagen, dass die Daten in dem Unterordner "filter-me" bei der Suche alle ausgeschlossen wurden, dann sehen Sie weder den Ordner "filter-me", noch einen seiner Unterordner in dem Suchfenster?
Ich verstehe leider die Frage nicht.
Im Fenster "Suchergebnis" werden keine Dubletten aus dem Ordner "filter-me" angezeigt, weil keine gefunden werden können, soviel ist klar.

Meine Frage bezieht sich auf das vorherige Fenster, welches den momentanen Status der Suche anzeigt, also wo all die Ordner (sehr kurzzeitig) angezeigt werden, die durchsucht werden.

Dort tauchen die Ordner "filter-me" und dessen Unterordner auch nicht auf?

Das war die Frage, nun hoffentlich verständlicher formuliert.
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

goldkante wrote:
19 Sep 2022, 22:00
Ich werde einmal versuchen, ein Testsystem aufzusetzen und ein Video davon zu machen, damit man mehr sieht.
Für ein schönes Video hat die Zeit leider nicht gereicht,
deswegen hier erstmal nur Screenshots
Ich habe extra eine neue Instanz der AllDup Portable Edition via Update Button heruntergeladen und nur ein paar Dinge geändert.

Hier also die Screenshots:
https://imgur.com/a/Q9ObN6C
Der Reihe nach
Quellordner ausgesucht

Code: Select all

\\UNRAID\ad\disk1\h\o
\\UNRAID\ad\disk2\h\o
Dann Ordnerfilter

Code: Select all

\\UNRAID\ad\disk1\h\o\#KS-ERSATZ
Alle mit der Ordnerauswahl ausgesucht.

Dann die Suche gestartet und -schwupps- es erscheint der exkludierte Ordner und alle Unterordner (Im Bild rot markiert).

Dann das Suchergebnis:

Es zeigt Dubletten im exkludierten Ordner (Im Unterordner "doppelt-NICHT-OK"), sowie
Dubletten, die gefunden werden sollten (Im Unterordner "doppelt-OK")

Für alle Fälle hier die Konfiguration und das Log der Suche:

config4.ini: https://pastebin.com/4Xcb8QuF

Code: Select all

19.09.2022 19:01:14 - INFO: Der VLC Media Player Version 3 konnte nicht gefunden werden.
19.09.2022 19:01:15 - --------------------------------------------------
19.09.2022 19:01:15 - AllDup 4.5.22 PE
19.09.2022 19:01:15 - Suchmethode: Dateiname + Dateiendung + Dateigröße + Dateiinhalt
19.09.2022 19:01:15 - Vergleichsmethode: Vergleiche alle Zeichen eines Dateinamen
19.09.2022 19:01:15 - Vergleichsmethode: Byte für Byte
19.09.2022 19:01:15 - Übereinstimmung: 100%
19.09.2022 19:01:15 - Option: Datenbank verwenden
19.09.2022 19:01:15 - 1.Quellordner: \\UNRAID\ad\disk1\h\o
19.09.2022 19:01:15 - 2.Quellordner: \\UNRAID\ad\disk2\h\o
19.09.2022 19:01:15 - Option: Vergleiche nur Dateien aus unterschiedlichen Quellordnern
19.09.2022 19:01:15 - Ordnerfilter aktiviert: 1
19.09.2022 19:01:15 - Filterart: Exklusive
19.09.2022 19:01:15 - 1.Ordnerfilter: \\unraid\ad\disk1\h\o\#ks-ersatz
19.09.2022 19:01:15 - Die Anzahl der Dateien wird ermittelt...
19.09.2022 19:02:02 - Dateianzahl: 564
19.09.2022 19:02:02 - Durchsuche: \\UNRAID\ad\disk1\h\o
19.09.2022 19:02:07 - Durchsuche: \\UNRAID\ad\disk2\h\o
19.09.2022 19:02:53 - 2 Duplikate mit insgesamt 10,85 MB in '\\UNRAID\ad\disk1\h\o' gefunden
19.09.2022 19:02:53 - 2 Duplikate mit insgesamt 10,85 MB in '\\UNRAID\ad\disk2\h\o' gefunden
19.09.2022 19:02:53 - Überprüfte Dateien: 564
19.09.2022 19:02:53 - Gruppen: 1
19.09.2022 19:02:53 - Dateivergleiche: 3
19.09.2022 19:02:53 - Duplikate: 4 (0%) (21,69 MB)
19.09.2022 19:02:53 - Zeitaufwand: 00:01:38
Administrator
Site Admin
Posts: 3802
Joined: 04 Oct 2004, 18:38
Location: Thailand
Contact:

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by Administrator »

Das Zeichen # in Ihrem Ordnerfilter ist ein Platzhalter für eine Zahl...
Entweder Sie klammern den Platzhalter oder Sie verwenden die Option "Platzhalter im Filter als Text behandeln".
Siehe Dokumentation -> Sonstiges -> Platzhalter für Text.
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

Administrator wrote:
20 Sep 2022, 06:55
Das Zeichen # in Ihrem Ordnerfilter ist ein Platzhalter für eine Zahl...
Mein Gott Walter 8-D
Sie können sich gar nicht vorstellen, wie dankbar ich für diesesn Hinweis bin.
Ich habe die Hilfe diesbezüglich bestimmt schon dutzende Male gelesen, doch die Raute ist mir einfach nie ins Auge gesprungen...
Vielen Dank!

Ich habe nun folgendes versucht:

1. Durchlauf, mit "Text als Platzhalter" aktiviert:
1.jpg

2. Durchlauf, mit geklammerter #
3.jpg

In beiden Duchläufen wird trotzdem noch ein Ergebnis aus dem exkludierten Ordner (doppelt-NICHT-OK) angezeigt, d.h. er wird für Vergleiche herangezogen:
2.jpg
Meinem Verständnis nach sollten aber nur 2 Ergebnisse angezeigt werden (doppelt-OK).

Vielleicht haben Sie hierzu auch noch einen guten Hinweis für mich?
Administrator
Site Admin
Posts: 3802
Joined: 04 Oct 2004, 18:38
Location: Thailand
Contact:

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by Administrator »

Der Dateipfad im Suchergebnis stimmt nicht mit dem Filtertext überein!
goldkante
Posts: 182
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Ordnerfilter exklusive: Wie genau lautet der Syntax?

Post by goldkante »

Administrator wrote:
20 Sep 2022, 16:30
Der Dateipfad im Suchergebnis stimmt nicht mit dem Filtertext überein!
Richtig, danke!

Ich hatte ja ursprünglich dort einen * Platzhalter für die vielen verschiedenen Disks...

Gut, nun werde ich es bestimmt hinbekommen. Es war eine lange Reise, doch ich habe viel gelernt und erfahren ;-D

Seien sie nochmals sehr bedankt für ihr objetives Auge!
Post Reply