Absturzbericht (bis zur ersten obersten Zeile markiert und dann auf ENTF gerdrückt)

Deutscher Support für die Software AllDup
Post Reply
goldkante
Posts: 175
Joined: 28 May 2017, 17:00

Absturzbericht (bis zur ersten obersten Zeile markiert und dann auf ENTF gerdrückt)

Post by goldkante »

Hallo und einen schönen Samstag,

AD ist gerade abgestürzt.

Ich habe von der Mitte der (ca 10.000) Suchergebnisse, eins ausgewählt, SHIFT gedrückt und bis nach ganz oben gescrollt bis zur ersten Zeile (die Zeile, in der "Suchergebnis" oder so steht) und dann nochmal geklickt um die Auswahl festzulegen. Also ein ganz normaler Windows Vorgang um Dateien in Reihe zu markieren.
Das folgende Drücken der ENFT Taste hat dann den Absturz ausgelöst.

Und schwupps, waren 3 Tage Rechenzeit im digitalen Himmel ;-D

Das eingize, was ich mir denken könnte, warum es zu einem Absturz kam, ist, weil ich nicht die erste Zeile mit einem Ergebnis angeklickt habe, sondern die oberste Zeile, ohne Suchergebnis.

Warum geht das überhaupt, diese Zeile sollte doch gar nicht bearbeitet, oder gar gelöscht werden können?

Einen geruhsamen Tag noch.

Code: Select all

Now: 16.07.2022 09:31:45
App: AllDup 4.5.16
ExeInst: 20.03.2019 15:13:16
IniCreate: 14.06.2018 20:21:36
Modul: frmDupSearch
Func: Report_Set_Group_Checkbox_Image
Line: 40
Err: 381 - Invalid property array index
Path: E:\m\p\AllDup.Portable\AllDupPortable.exe
AppUp: 17:48:46
SysUp: 26 days 10:04:18
OS: Windows 7 Professional Edition SP1 (Build 7601) Version: 6.1 Build: 7601 ID: 2
64bit: True
IE: 9.11.9600
PhysRAM: 723,61 MB Free / 16.378,17 MB Total
MemLoad: 95%
RAM used: 62,80 MB
Pagefile: 27.102,34 MB Free / 40.943,31 MB Total
VirtMem: 3.790,66 MB Free / 4.095,88 MB Total
CPU: Intel(R) Xeon(R) CPU            5160  @ 3.00GHz	Intel(R) Xeon(R) CPU            5160  @ 3.00GHz	
Screen: 1920x1080xTrueColor (4294967296)
Portable: True
FormCount: 3
FormNames: frmMain,frmDupSearch,frmPreview,
Apptitle: AllDup 4.5.16 PE
Datapath: E:\m\p\AllDup.Portable
Admin: True
Errcount: 1
2022-07-16 09-32-17_Error Report.png
Administrator
Site Admin
Posts: 3787
Joined: 04 Oct 2004, 18:38
Location: Thailand
Contact:

Re: Absturzbericht (bis zur ersten obersten Zeile markiert und dann auf ENTF gerdrückt)

Post by Administrator »

Der Absturz durch drücken der ENTF-Taste wie von Ihnen beschrieben lässt sich hier leider nicht reproduzieren.
Eventuell hat es etwas mit den Daten im Suchergebnis zu tun. Haben Sie das Suchergebnis gespeichert?
Wenn ja, kann das Problem damit reproduziert werden?
goldkante
Posts: 175
Joined: 28 May 2017, 17:00

Re: Absturzbericht (bis zur ersten obersten Zeile markiert und dann auf ENTF gerdrückt)

Post by goldkante »

Leider nicht gespeichert.... Deswegen waren/sind die 3 Tage Rechenzeit auch in Luft aufgegangen.

Könnte man das Suchergebnis nicht automatisch speichern lassen, ohne natürlich vorher einen Namen angeben zu müssen.

Z.B. würde dann der vergessliche Benutzer in diesem Fall in den gespeicherten Suchergebnissen folgendes vorfinden:

-Automatisch gespeichert nach beenden der Suche von 16.07.2022, 13 Uhr 43 (Suche dauerte 3 Tage, 15 Minuten und 12 Sekunden)
-Meine Testsuche für mp3
-Automatisch gespeichert nach beenden der Suche von 17.05.2021, 11 Uhr 10 (Suche dauerte 1 Tag, 1 Minute und 6 Sekunden)
-Bildersuche 80%

Die Optionen dafür könnten so aussehen:
[x] Nach beenden der Suche, das Suchergebnis automatische benennen und speichern.
[x] Nur N Suchergebnisse automatisch speichern, das älteste wird überschrieben.
User kann N als ganze Zahl definieren

Nur so eine Idee...
Post Reply