Kopieren ohne Pufferung (I/O Buffer)

Deutscher Support für die Software AllSync
Post Reply
Alexis
Posts: 1
Joined: 31 Oct 2020, 20:08

Kopieren ohne Pufferung (I/O Buffer)

Post by Alexis »

Guten Tag,

vorweg ein großes Lob an die Software, benutze sie seit Jahren!

Sehr häufig benutze ich die Funktion des inhaltlichen Vergleichs nach dem Kopieren. Inzwischen habe ich 64GB RAM und Windows mapped nun viele Dateien in den Speicher. Beim Kopieren mit aktivem Puffer wird dann gerne mal ein 8GB Image innerhalb von Sekunden auf eine HDD kopiert, die Datei befindet sich natürlich erstmal im Arbeitsspeicher. Ebenfalls die Datei, von der gelesen wurde, wird von Windows bereitwillig gemapped. Der inhaltliche Vergleich findet komplett im Arbeitsspeicher statt (mit ca 1-2GB/s) und erfüllt daher keinen wirklichen Sinn mehr.
Ob das Mapping der Quelle verhindert werden kann, weiß ich bisher nicht. Es ist jedoch möglich ohne Puffer zu kopieren. Sowohl Robocopy als auch xcopy haben den /j switch und auch Teracopy scheint in "Echtzeit" zu kopieren. Auf Systemebene ist beispielsweise ein CreateFile mit FILE_FLAG_NO_BUFFERING möglich. Gibt es irgendwo eine Option, die ich übersehen habe?

Mein funktionierender Workaround bisher war Kopiermethode D mit /j switch: "Xcopy "%1" "%3" /h /r /y/j"
Der zweite Workaround ist natürlich zwei Durchläufe zu machen ohne Vergleich nach dem Kopieren sondern mit inhaltlichem Vergleich davor. Sowohl Filemap der Quelle als auch Puffer sollten dann geleert sein.

Getestet auf AllSync 3.5.124 und AllSync 3.5.138 mit Kopiermethode A,B und C

Gruß
Alexis
Administrator
Site Admin
Posts: 3673
Joined: 04 Oct 2004, 18:38
Location: Thailand
Contact:

Re: Kopieren ohne Pufferung (I/O Buffer)

Post by Administrator »

Es gibt aktuell keine Option um den Dateisystemcache beim Kopieren von Dateien zu deaktivieren.
Wir können Ihnen aber gerne ein neues Update zum testen anbieten, mit welchem Sie bei der Kopiermethode B den Dateisystemcache mit einer neuen Option deaktivieren können.
Senden Sie uns einfach eine Email an den Support mit Verweis auf diesen Forumsbeitrag und zusätzlich Ihre AllSynclizenz.
Post Reply